Klänge, Töne, Geräusche und Musik sind seine Welt.
Schon seit seiner Jugend komponiert und programmiert Tobias Sandow elektronische Klangwelten. Sound Composing und Editing zählen zu den liebsten Freizeitaktivitäten des kreativen Querdenkers.
Um sein Hobby auch beruflich ausleben zu können, absolvierte er von 2012 bis 2014 eine Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton an der Fernsehakademie Mitteldeutschland. Bereits seit Beginn der Ausbildung legte er seinen Tätigkeitsschwerpunkt auf die Arbeit im akustischen Bereich. Durch die praxisnahe Ausbildung erlangte er zusätzliche Kenntnisse in allen Bereichen der Film- und Fernsehproduktion, wobei er seine neue Leidenschaft für Kamera- und Tontechnik entdeckte.
Seit Januar 2015 nimmt er Aufträge als freiberuflicher Tongestalter für verschiedene Produktionsfirmen im EB-Bereich wahr.
Tobias Sandow lebt in der mitteldeutschen Medienstadt Leipzig, sein Einsatzgebiet ist jedoch europaweit.


"Auch das lauteste Getöse großer Ideale darf uns
nicht verwirren und nicht hindern, den einen
leisen Ton zu hören, auf den alles ankommt."


Werner Heisenberg